Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

Gebet

Jesus, Herr, Du Menschgewordener,
 
wenn alles fließt und so vieles vergeht,
sei Du mir Fels, auf dem ich stehen kann.
Wenn alles bebt und die Welt zum unsicheren Ort wird,
sei Du mir Grund, der unerschütterlich trägt.
Wenn um mich Streit ist und auch die Nächsten sich entfernen,
sei Du der Friede, der in meinem Herzen wohnt.
Wenn ich mir selbst nicht glaube und keinem, der mir Gutes sagt,
sei Du das Wort des Vaters, dem ich trauen kann.
Wenn alle gehen und zur Treue der Mut fehlt,
sei Du mein Freund, der bis zum Ende bleibt.

Amen.

(Fra' Dr. Georg Lengerke, malteser-geistlicheszentrum.de)

27.08.2023 / Wort zum Tag

Wüstenzeit

Eberhard Adam über 5. Mose 2,7.

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Renate S. /

Danke für das schöne Gebet, auch mir spricht es ins Herz hinein,Danke für die gute Sendung. Gottes Segen für sie und Alle Mitarbeiter ☺