Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Saskia Klingelhöfer

Gebet

Herr Jesus, dass ich dir glauben, vertrauen und nachfolgen kann, 
dafür hast du alles getan. 
Es braucht dafür meine Entscheidung, mein "Ja" zu dir - aber nicht meine Leistung, Kraft und Frömmigkeit.
Du hast deine Hand ausgestreckt - ich darf sie fassen. 
Du ziehst mich hoch und hilfst mir auf.
Du bist bei mir und hälst mich fest.
Du trägst mich.
Du lässt mich nicht los. Keinen Augenblick.
Danke dafür.
Amen

(Saskia Klingelhöfer, 06.03.2023)

06.03.2023 / Ein Wunder für jeden Tag

Glaub mir doch einfach!

Gedanken von Déborah Rosenkranz zum Thema „Gläubig und doch ungläubig“

06.03.2023 / Wort zum Tag

Nicht viel

Werner Bücklein über Matthäus 25,40.

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.