Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Saskia Klingelhöfer

Gebet

"Herr Jesus, es ist so viel Leid und Elend und Ungerechtigkeit unter den Menschen. Und vieles scheint unabänderlich, festgefahren und hoffnungslos.
Doch es gibt Hoffnung. Denn du bist da und DU bist die Hoffnung.
Es gibt ein Licht, auch wenn alles dunkel aussieht. Denn Du bist das Licht. 
Für die Welt, für mich und für jeden Menschen, egal wo er grade ist und was er durchmacht.
Ich bitte dich, für die Menschen, die im Krieg sind, oder auf der Flucht. Die unterdrückt werden und die sich nicht wehren können - dass sie dich sehen und finden. 
Dass du ihr Dunkel hell machst.
Danke für jeden, dem du heute begegnest, der heute zu dir findet - und ins Licht kommt, zu dir. 
Amen"

(Saskia Klingelhöfer)

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

monica l. /

danke für eure gedanken, anstösse,gebete,deborah rosenkranz,deutsche lieder-die versteh ich, vieles gefällt mir an ERF nicht mehr,schade-zu alt ich.
ich bete für euch, möge GOTT euch wahrheit,weisheit,liebe geben. Amen.
monica