Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Ute Zintarra

Gebet am Samstagmorgen

Lieber Herr Jesus Christus: Danke, dass du mich für diesen Tag geweckt hast. Und dass du mir Kraft gegeben hast, aufzustehen und Pläne zu machen. Wie schön ist es, dass einige freie Stunden vor mir liegen. Hilf mir, sie gut zu füllen: Zu erledigen, was von der Woche her liegen geblieben ist. Dinge zu tun, die mir und anderen Freude machen. Neue Kraft zu schöpfen und dankbar zurückzublicken.

Ich danke dir für diesen Tag. Für die vielen Stunden und Minuten, die ich mit Leben füllen darf. Schenk mir dann am Abend im Rückblick, dass es ein guter Tag war – was auch immer mir widerfahren ist. Und wenn es unbequem oder verwirrend war, unverständlich oder schwierig, so kann es doch gut gewesen sein.

Danke, dass du an meiner Seite bist. Und danke, dass du dieses Wissen auch allen anderen schenken möchtest, die dir vertrauen. Amen.

(Autorin: Ute Zintarra)

 

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.