Navigation überspringen

/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Ermutigung oder Warnung?

Tobias Schier über 1. Korinther 4, 5.

Der Herr wird auch, was im Dunkeln verborgen ist, ans Licht bringen und wird Sinnen und Trachten der Herzen offenbar machen. Und dann wird einem jeden sein Lob zuteil werden von Gott.

1. Korinther 4, 5

Ob wir einen Menschen sympathisch finden oder nicht, das hängt von verschiedenen Dingen ab: Von Äußerlichkeiten, von erfreulichen oder unerquicklichen Begegnungen oder Auseinandersetzungen.   

Diese Erfahrungen, scheint auch der Apostel Paulus gemacht zu haben. Die christliche Gemeinde in Korinth hält nicht besonders viel von ihm – obwohl sie ihm viel zu verdanken hat, denn Paulus hat die Gemeinde gegründet und aufgebaut. Trotzdem zeigen sich die Korinther ihm gegenüber überheblich. Sie denken, sie seien etwas Besseres als er - und zwar einfach, weil es ihnen so gut geht! Mein Haus ist größer, mein Auto schneller. Ich habe mehr Follower auf Insta, mehr Flammen bei Snapchat – ich bin beliebter, ich bin besser.

Wenn ich drinstecke, glaube ich das vielleicht wirklich. Wenn ich mir das von außen anhöre, merke ich ganz schnell, wie dumm diese Gedanken sind.

Paulus erkennt diese Dummheit und schreibt in seinem Brief an die Gemeinde in Korinth: „Urteilt niemals voreilig! Wenn Christus kommt, wird er alles ans Licht bringen, was jetzt noch verborgen ist, auch unsere geheimsten Wünsche und Gedanken. Dann wird Gott jeden so loben, wie er es verdient hat.“

Niemand hat das Recht, sich in irgendeiner Weise besser zu fühlen als der andere. Wir sind alle Gottes Kinder. Jeder hat dunkle und helle Zeiten in seinem Leben.

Ob das für Sie nun eine ermutigende Nachricht ist oder eine Warntafel – das müssen Sie selbst entscheiden.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Annelies R. /

Ja, so sind wir Menschen, aber im Vertrauen auf Gott kann man Hindernisse überwinden!