Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Venezuela: Hoffnung trotz Hunger

Krakenpuppe Pedrito versteht Kinder in der Not

In Venezuela, dem einst reichsten Land Südamerikas, herrscht seit Jahren große Not.

Die Inflation und der Mangel an wichtigen Gütern wie Lebensmittel, Medikamente und Hygieneartikel haben dazu geführt, dass die meisten Familien nicht genug zu essen haben und keine medizinische Versorgung erhalten. Darunter leiden vor allem die Kinder.

Ihnen möchte ERF-Medienpartner TWR Hoffnung schenken: Pedrito, eine liebenswerte und lustige Krakenpuppe erlebt spannende Abenteuer und lässt sich durch biblische Lehren helfen und trösten. Er versteht die Kinder in ihrer Not. Mit dem Programm möchte unser Partner Kindern im Vor- und Grundschulalter vermitteln, dass Jesus sie liebt und ihr Freund sein möchte.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.