Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Die Blockflöte hat ein Imageproblem

Aber ist sie wirklich so schlecht wie ihr Ruf?

Der 21. Juni ist der Internationale Tag der selbstgemachten Musik. Auf Französisch klingt es romantischer: Die Fête de la Musique. Die Veranstaltung hat 1982 mit einem Straßenfest in Paris begonnen und gilt inzwischen als das größte Musikfest der Welt. Im Jahr 2022 wurde die Fête de la Musique weltweit in rund 1300 Städten, davon über die Hälfte in Europa, gefeiert.

Jedoch: Aller Anfang ist schwer. Wer Musik selbst machen will, muss sehr klein anfangen, und selten klingt das romantisch. Beispiel: Blockflöte! Das Negativbeispiel für Hausmusik. Über dem Stab mit den acht Löchern scheiden sich die Geister: Die einen wollen sie wieder als Schulfach einführen, den anderen bluten schon beim bloßen Gedanken an sie die Ohren. Wir fragen: Ist die Blockflöte vielleicht doch besser als ihr Ruf?

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.