Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Protest: Kirche als Dialograum

Bürgergespräch zur Gasmangellage in Gera.

Das Geld im Portemonnaie wird knapp: Inflation und Energiekrise treiben die Preise in die Höhe und Zehntausende auf die Straße. Auch im thüringischen Gera protestieren jeden Montag bis zu 10.000 Menschen gegen die Politik der Bundesregierung.

Mit ihnen will Pfarrer Dr. Frank Hiddemann ins Gespräch kommen: Als Leiter der Ökumenischen Akademie Gera lädt er am 8. November 2022 um 19h ein zu einem „Bürgergespräch zur Gasmangellage“. ERF-Moderatorin Ute Heuser-Ludwig hat mit ihm gesprochen.


Veranstaltungstipp:

Dienstag, 8.11.,19h

Bürgergespräch Gasmangellage

Ort: Gemeindehaus St. Elisabeth Gera, Kleiststrasse 7

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.