Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Der ERF-Parteiencheck: Die Linke

Weg mit NATO, BND und HARTZ IV

Das Parteiprogramm nimmt kein Blatt vor den Mund: Die Linke will die Eigentumsverhältnisse in Deutschland verändern und schreckt dabei auch vor Enteignungen nicht zurück. Außerdem will sie raus aus der NATO, HARTZ IV abschaffen und auch den Paragraphen § 218.

Aus dem in der DDR begangenen Unrecht gegenüber Gläubigen habe sie „Lehren gezogen“, so ist es im Parteiprogramm zu lesen; die Linke stehe zu ihrer „historischen Verantwortung“. Allerdings setzt sie sich ein für eine radikalere Trennung zwischen Kirche und Staat: So lehnt sie das Mitbestimmungsrecht der Kirchen beim Religionsunterricht ab.    

Was das Parteiprogramm der Linken noch bereithält, darüber hat Oliver Jeske mit Regina König gesprochen.

Alle weiteren Parteienchecks

Weitere Informationen

Die hier aufgeführten Wahlprogramme entsprechen nicht der Meinung oder politischen Auffassung der Redaktion. Wir wollen Sie mit den Beiträgen zu den Parteiprogrammen lediglich dazu einladen, sich jenseits von oberflächlicher Berichterstattung intensiv mit den Inhalten der Parteien zu beschäftigen.

Unsere Liste soll zeigen, dass es neben den großen, derzeit im Bundestag vertretenen Parteien weitere Parteien gibt, die sich mit unterschiedlichen Ansätzen und Gesellschaftskonzepten zur Wahl stellen. Ihnen fehlt eine Partei in dieser Liste – bitteschön, die Liste mit allen 53 Parteien, die zur Bundestagswahl 2021 antreten, finden Sie u.a. in der hier verlinkten Aufstellung von Wikipedia, grundsätzliche Informationen zur Bundestagswahl und ihrem Verfahren finden Sie u.a. auf der offiziellen Homepage des Bundeswahlleiters:

Liste aller Parteien, die zur Bundestagswahl 2021 antreten

Informationen zur Bundestagswahl 2021 beim Bundeswahlleiter

Die schriftliche Form des Kollegentalks zu diesem Wahlprogramm mit weiteren Informationen

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Goottfried L. /

Vielleicht sollten Sie auch nooch die BASIS Partei hinzufügen, eine der "kleineren" Parteien, die erst 2020 entstanden ist; sie hat hervorragende Persönlichkeiten in ihrere Mitte und ist bestrebt, dem Grundgesetz wieder zur Geltung zu verhelfen.