Navigation überspringen

/ Aktuelles vom Tag

Weniger Mädchen

Weltweit werden immer weniger Mädchen geboren.

Eine Studie prognostiziert einen deutlichen Rückgang weiblicher Geburten bis zum Jahr 2030. Betroffen sind vor allem Länder in Südosteuropa und Südostasien. Die Gründe und Folgen sind vielfältig. Der internationale ERF Medienpartner TWR sieht dieses Problem schon lange und unternimmt etwas dagegen.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.