Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ Fenster zum Sonntag / 27:30 min.

Fremdgehen – Wenn Liebe nicht reicht

Andi und Antschana Schnarr heiraten im Alter von 20 Jahren. Schon ein Jahr nach der Hochzeit ist Antschana untreu. Als Andi davon erfährt, ist er geschockt und verletzt. Doch er gibt seiner Frau eine neue Chance Es folgen weitere Seitensprünge. Sie betrügt Andi über die nächsten Jahre hinweg immer wieder. Als sich Antschana dann auch noch auf eine Affäre mit ihrem Chef einlässt und mit ihm zusammenzieht, steht die Ehe endgültig vor dem Aus. - Nur ein Wunder kann die beiden wieder zusammenbringen.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.