Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ Fenster zum Sonntag / 28:48 min.

Sie war die Liebe meines Lebens

Als junger, von Fremdsprachen begeisterter Mann nimmt Rolf an einem internationalen Projekt für Brieffreundschaften teil und lernt die Brasilianerin Valeria kennen. Zwei Jahre nach dem ersten Brief kommt es in Brasilien zum ersten Treffen. 1990 folgt die Heirat. Kurz nach ihrem 25. Hochzeitstag stirbt Rolfs große Liebe. Nachdem er zuvor bereits beide Elternteile an Krebs verloren hatte, holt ihn das schwere Gefühl der Einsamkeit erneut ein.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.