Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ Fenster zum Sonntag / 28:32 min.

Die Überlebenskämpferin

Die 28-jährige Patrizia Maurer erfährt im Spital nach einem Oberschenkelbruch: „Der Grund für den Bruch ist ein Tumor im Endstadium. Sie haben noch etwa drei Monate bis zum Tod …“ - Sie will kämpfen. Sterben ist keine Option. In den nächsten eineinhalb Jahren der Therapie erlebt sie „die Hölle“. Zwischendurch verflucht sie Gott. Er antwortet ihr auf spektakuläre Weise und ermutigt sie, ihren Kampf ums Überleben fortzusetzen. Mit ihrer Geschichte will sie anderen Mut machen, nie aufzugeben.  

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.