Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ Fenster zum Sonntag / 28:22 min.

Der Krankenhausdirektor – Fels in der Brandung

Wie schafft es ein Spitaldirektor, in einer Krise an vorderster Front Hoffnung zu verbreiten und Ruhe zu bewahren? „Hoffnung ist kein Selbstläufer. Hoffnung ist etwas, das man zuerst im eigenen Herzen und daraus dann in der Familie und am Arbeitsplatz aktiv herbeiführen muss.“ Spitaldirektor Werner Kübler nimmt uns mit auf einen Unispital-Rundgang mitten in der Pandemiezeit – und er erzählt uns, wie er auftankt, um dem Druck standzuhalten und der großen Verantwortung gerecht werden zu können.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.