Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ ERF Mensch Gott / 26:25 min.

Ein Hippie sucht die Liebe

Freude und Liebe – darin sucht Nathan Thurlow den Sinn des Lebens. Aufgewachsen ist er mitten in  Australien, abseits der Zivilisation: kein Fernsehen, kein Laden, von den Eltern unterrichtet. Eine behütete Kindheit in der Natur. Doch mit 18 wächst in ihm eine spirituelle Sehnsucht. Er such Halt im Buddhismus und Hinduismus, praktiziert extreme Meditation oder tanzt tagelang im Drogenrausch. 15 Jahre reist er durch Südostasien und probiert jeden Weg, der Erleuchtung verspricht. Doch er findet nur Leere.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.