Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ echt jetzt?! / 1:30 min.

Von Herzen

Ach ja, der Petrus. Ich mag ihn. – Da haut er einfach mal einen raus und redet voller Begeisterung drauf los und sagt: „Mensch, Jesus, hey, ich hab mir da was überlegt. Das wär doch voll super! Was hältst du davon, mh???....“ Und JEsus: Stille...

Im Lukasevangelium wird ganz augenzwinkernd kommentiert: „Petrus wusste selbst nicht, was er da sagte“ (Lukas 9,33). Kann passieren… Aber, ganz wichtig, keiner verurteilt ihn. Er hat nichts falsch gemacht. Petrus ist halt, wie er ist. Und das find ich gut: Bei Jesus darf ich sein, wie ich bin. Ich bin nicht gezwungen, immer nur in Nobelpreis-Höhe zu denken oder in Schiller-Versen zu flanieren. Bei Jesus darf es auch mal schlicht sein. Hauptsache, es kommt von Herzen.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.