Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ 17:10 Min. / Talkwerk

Der schlimmste Verlust

Melanie Gigers drittes Kind stirbt völlig überraschend nach der Geburt.

Als Melanie Giger mit ihrem dritten Kind schwanger ist, deutet nichts auf Komplikationen hin. Doch unmittelbar nach der Geburt wird ihr der kleine Micha weggenommen. Nach 30 Stunden stirbt ihr Sohn. Wie Melanie mit diesem Schmerz umgegangen ist und welche Belastungsprobe dieses Trauma für ihre Ehe mit Markus bedeutet – darüber spricht sie im ERF Jess Talkwerk. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Eingesperrt

07.10.2023 / Talkwerk

Eingesperrt

Max Sprenger hatte nach einer Hirnblutung das Locked-in-Syndrom.

mehr
16:14 Min.