Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ 15:45 Min. / Talkwerk

Anders als erwartet

Zuerst eine Fehlgeburt, dann Zwillinge mit einem Gendefekt. Ines Viebahn erzählt.

Als Ines Viebahn das erste Mal schwanger wird, war das so nicht geplant. Trotzdem: Sie und ihr Mann freuen sich auf das Kind. Doch dann hat sie eine Fehlgeburt. Ein halbes Jahr später ist Ines wieder schwanger. Und – sie kann es kaum glauben – es sind Zwillinge. Erst im Lauf der ersten Lebensjahre wird klar: Beide haben einen schweren Gendefekt und werden nie das Leben führen können, das sich ihre Eltern für sie erträumt haben. Ines Viebahn und ihr Mann haben heute vier Kinder und fühlen sich trotz der Herausforderungen von Gott gesegnet.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Susanne G. /

Der Bericht von Ines Viebahn hat mich sehr bewegt. Wo kann ich ihren Instagramm-Account finden?

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Mama ist tot

24.12.2022 / Talkwerk

Mama ist tot

Ben Schulz musste hilflos mit ansehen, wie seine Mutter stirbt. Sie wollte keine Chemo.

mehr
16:25 Min.
Vorschaubild: Der Schafscoach

08.08.2022 / Talkwerk

Der Schafscoach

Lutz Heipmann trainiert mit Führungskräften das Zusammenspiel von „Führen und Folgen“.

mehr
14:27 Min.
Vorschaubild: Kein Monster

19.11.2021 / Talkwerk

Kein Monster

Eine Granate verletzte Nari Bollguri schwer und entstellte sein Gesicht.

mehr
15:00 Min.