Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ 14:53 Min. / Talkwerk

Der Job in den eigenen vier Wänden

Hanne Häuser pflegt alte Menschen in ihrem Zuhause, um ihrem Anspruch gerecht zu werden.

Als Hanne Häuser ihre Ausbildung zur Altenpflegerin machte, war der Beruf noch nicht von Zeitdruck und Patientenakten geprägt. Sie möchte neben der Versorgung auch Zeit mit den Menschen verbringen können. Weil sie diesem Anspruch in der konventionellen Altenpflege nicht genügen kann, beschließt sie, ihr eigenes Konzept zu entwerfen. 16 Jahre pflegt sie alte Menschen in ihrem Zuhause. Bei diesem besonderen Berufsmodell hat sie viel erlebt, von dem sie im Talkwerk erzählt.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Tu Mama nicht weh!

02.08.2023 / Talkwerk

Tu Mama nicht weh!

Als Kind wollte Lional Bendobal seinen Vater töten. Als Erwachsener vergab er ihm.

mehr
13:54 Min.
Vorschaubild: Diagnose Leukämie

10.10.2022 / Talkwerk

Diagnose Leukämie

Lydia Brauburger über ihre Erkrankung Leukämie und was sie dadurch gelernt hat.

mehr
16:06 Min.