Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ 18:47 Min. / Talkwerk

„Ich sterb auf der Straße“

Mit 18 Jahren trifft Ignazio Cacciatore eine folgenschwere Entscheidung.

Ignazio Cacciatore ist 18 Jahre alt, als er sich gegen ein Leben in der Gesellschaft und für eine kriminelle Karriere entscheidet. Zwei Jahre lang begeht er schwere Straftaten. Er stellt sich darauf ein nicht älter als 30 zu werden und auf der Straße zu sterben. Mit ca. 20 Jahren wird Ignazio von der Polizei gefasst und muss ins Gefängnis. Er fühlt sich alleingelassen und entwickelt tiefen Hass gegen jeden, der nicht für ihn ist. Wie er aus diesem dunklen Tal herausgefunden hat, davon erzählt er im Talkwerk bei ERF Jess.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Diagnose Leukämie

10.10.2022 / Talkwerk

Diagnose Leukämie

Lydia Brauburger über ihre Erkrankung Leukämie und was sie dadurch gelernt hat.

mehr
16:06 Min.
Vorschaubild: Schwimmen ohne Arme

26.11.2021 / Talkwerk

Schwimmen ohne Arme

Josia Topf ist Paralympics-Schwimmer. Im Wasser fühlt er sich wohler als an Land.

mehr
16:10 Min.