Navigation überspringen
Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie Analytische-Cookies akzeptieren.
Cookie Einstellungen
Player starten/anhalten

/ 4:00 Min. / Storythek

Mit ganzem Einsatz zum perfekten Foto

Staunen ist für Naturfotograf Tobias Ryser fester Bestandteil seiner Arbeit.

Mit 30kg auf dem Rücken und 600 Höhenmeter vor sich macht sich Naturfotograf Tobias Ryser auf den Weg zu einem Bergsee. Zusammen mit Filmemacher Sebastian Roncal will er in 2560m Höhe ein atemberaubendes Foto schießen. Sie sind viele Stunden in den Schweizer Bergen unterwegs nur für ein einziges Foto. Ein großer Aufwand. Ob sich die Mühe lohnt? Für ein gutes Foto müssen viele Faktoren passen. Und dann muss alles sehr, sehr schnell gehen, denn „das wirklich schöne Licht ist nur zwei, drei Minuten lang“. Ein Film von Sebastian Roncal

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Bionicman

04.11.2021 / Storythek

Bionicman

Im Superheldenkostüm will Michel Fornasier Kindern, denen Gliedmaßen fehlen, Mut machen.

mehr
4:27 Min.