Navigation überspringen
„Das ist unser Auftrag“

/ 2:39 Min. / Aktuell

„Das ist unser Auftrag“

Familie Koch nimmt 2016 einen Geflüchteten bei sich auf.

In der Ukraine tobt der Krieg. Viele Menschen fliehen - auch nach Deutschland. Die Hilfsbereitschaft ist groß und so mancher überlegt: Kann ich vielleicht einen oder mehrere Geflüchtete zu Hause aufnehmen? Eine schwere Entscheidung. Vor sechs Jahren standen Maren und Rainer Koch vor derselben Frage. Und sie haben es gewagt: 2016 nehmen sie den damals 13-jährigen Nayzgi bei sich auf, der aus Eritrea geflüchtet ist und in Deutschland ein neues Leben beginnen möchte.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Tun, was möglich ist

13.04.2022 / Aktuell

Tun, was möglich ist

Christliches Radioteam in der Ukraine begegnet Herausforderungen in Bezug auf Übertragungsmöglichkeiten kreativ.

mehr
2:40 Min.