Navigation überspringen
Unser Denken muss sich verändern

/ 3:17 Min. / Aktuell

Unser Denken muss sich verändern

Menschenrechte im 21. Jahrhundert.

Sie sind für Menschen in Europa und Demokratien weltweit selbstverständlich: Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Versammlungsfreiheit, das Recht auf Leben. In vielen Ländern sind sie es aber nicht. Am 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte fragen wir: Wie es um die Menschenrechte weltweit bestellt ist. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Freiheit leben lernen

13.08.2022 / Aktuell

Freiheit leben lernen

„Bühne frei“ – Der Podcast von ERF Jess mit Tabitha Bühne und Horst Kretschi

mehr
3:10 Min.