Navigation überspringen
Risiko ist vorhanden, aber …

/ 2:39 Min. / Story behind the song

Risiko ist vorhanden, aber …

Bastian Benoa über seinen Song „Fallen und Fliegen“.

Ehemann, Papa, Sport-, Englisch- und Religionslehrer. Der Terminkalender von Bastian Benoa dürfte relativ voll sein. Irgendwo hat er darin aber doch noch Zeit gefunden, das Album „Ich wär so gern New York“ zu schreiben, aufzunehmen und zu veröffentlichen. Auf dieser Platte befindet sich auch der Song „Fallen und Fliegen“. Was es damit auf sich hat, erzählt er hier selbst. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Glauben zum Erleben

19.12.2022 / Story behind the song

Glauben zum Erleben

Phil Wickham über sein Weihnachtslied “Behold”

mehr
2:03 Min.