Navigation überspringen
Zuhause im Auenland

/ 3:05 Min. / Aktuell

Zuhause im Auenland

Zum 50. Todestag von J.R.R. Tolkien.

Seine beiden Hauptwerke „Der kleine Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“ wurden weltweit rund 250 Millionen mal verkauft. Die auf den beiden Romanen basierenden Kino-Trilogien haben ein Millionenpublikum erreicht und zählen zu Meilensteinen des Kinos. Doch wer ist der Mann hinter den wohl berühmtesten Fantasy-Romanen der Welt, der am 2. September 1973 gestorben ist?

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Mehr Zeit für mich

10.09.2022 / Aktuell

Mehr Zeit für mich

„Bühne frei“ – Der Podcast von ERF Jess mit Tabitha Bühne und Horst Kretschi

mehr
4:17 Min.