Navigation überspringen
Zeigen statt verstecken

/ 2:17 Min. / Aktuell

Zeigen statt verstecken

Fotografin Sylvia Bechle fotografiert Narben und erzählt damit Geschichten voller Mut.

Narben sind Zeugen von Verletzungen und Schmerz. Lieber verbirgt man sie oder trägt sie nicht zu offen zur Schau. Dabei erzählen sie Geschichten. Fotografin Sylvia Bechle portraitiert Menschen und ihre Narben. Es sind Geschichten voller Mut, Hoffnung und Heilung. Wir waren bei einem Narben-Shooting dabei.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Schon fit für den Sommer?

18.06.2022 / Aktuell

Schon fit für den Sommer?

„Bühne frei“ – Der Podcast von ERF Jess mit Tabitha Bühne und Horst Kretschi

mehr
2:29 Min.