Navigation überspringen
Ausgang ungewiss

/ 2:43 Min. / Aktuell

Ausgang ungewiss

Während die politische Lage im Sudan kritisch bleibt, sendet ERF Partner TWR Hoffnung ins Land.

Seit einem Putsch des Militärs in der letzten Oktoberwoche ist die politische Situation im Sudan angespannt. Es kam zu Massenprotesten und vereinzelt sogar zu Toten und Verletzten in dem nordost-afrikanischen Land. Eine Rückkehr zur demokratischen Übergangsregierung scheint fraglich. ERF Partner TWR sendet christliche Hoffnungsprogramme in den Sudan. Rebecca Schneebeli von ERF Global Hope berichtet.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Nicht nur digital!

07.10.2021 / Aktuell

Nicht nur digital!

Spielemesse in Essen startet in einer Woche

mehr
3:15 Min.