Navigation überspringen
Ein Herz und eine Seele

/ 1:02 Min. / Spruch des Tages

Ein Herz und eine Seele

Julian Schnaubelt über Apostelgeschichte 4,32.

Machen wir uns nix vor: Niemand ist perfekt. Es „menschelt“ an vielen Ecken und Enden, da sind Konflikte vorprogrammiert. Egal ob auf der Arbeit, in der Familie oder unter Freunden. Da sehne ich mich nach einem Zustand, der im Korintherbrief der Bibel beschrieben wird: „All die vielen Menschen, die zum Glauben an Jesus gefunden hatten, waren ein Herz und eine Seele [...].“ (Apostelgeschichte 4,32) Wow! Aber bedeutet das, dass ich mit anderen immer einer Meinung sein muss? Ich schätze nicht. Ich denke, dass Menschen, die im Glauben an Jesus vereint sind, wie eine Familie zusammenhalten. Geschwister streiten sich. Aber sie sind dennoch füreinander da. Sie unterstützen und ermutigen sich gegenseitig. Und wo dieser Zustand herrscht, da ist Frieden – auch wenn man mal nicht einer Meinung ist.

Julian Schnaubelt

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren