Navigation überspringen
Die schlichte, lichte, nicht dichte Fichte

/ 2:57 Min. / Glaube leben

Die schlichte, lichte, nicht dichte Fichte

Ein weihnachtliches Ficht-Gedicht

Nicht „stadtteilwürdig“ war die Ficht‘, die man in Ulm hat aufgericht‘. Zu schlicht, zu licht, so das Gericht: Ins Funkenfeuer mit dem Wicht! Wie’s weiterging mit der Geschicht‘, hörst du in unsrem Ficht-Gedicht.

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Kopf über den Wolken

20.08.2022 / Glaube leben

Kopf über den Wolken

Neue Podcastfolge „Gut & Schön“: Leben zwischen Vision und Realität.

mehr
3:26 Min.