Navigation überspringen
Reden mit Russland?

/ 2:01 Min. / Aktuell

Reden mit Russland?

„Ja“, sagt Kirchenchef Liebig.

Über die Positionen seiner Gesprächspartner könne er manchmal „verzweifeln“, sagt Joachim Liebig, Kirchenpräsident der Ev. Kirche Anhalts. Doch Russland könne man auf Dauer nicht ignorieren. 

Dein Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Bärbel U. /

Wir müssen mit Russland reden und die russische Bevölkerung im Gebet dahin unterstützen, daß sie endlich die Wahrheit über diesen unsäglichen Krieg erfahren und sich dagegen wehren. Nur Gott kann ein mehr

Das könnte dich auch interessieren

Vorschaubild: Margot Friedländer: Gegen das Vergessen

27.01.2024 / Aktuell

Margot Friedländer: Gegen das Vergessen

Holocaust-Überlebende wird auch mit 102 nicht müde, aufzuklären

mehr
3:17 Min.