/ Glaube + Denken

Gott schweigt

Redet Gott wirklich nicht? Und falls ja: Folgt daraus, dass es ihn nicht gibt?

Prof. Dr. Siegfried Scherer, der Leiter des Lehrstuhls für Mikrobielle Ökologie an der Technischen Universität München, spricht über das Schweigen Gottes als Wissenschaftler sowie als persönlich Betroffener. Dabei thematisiert er vor allem die Frage: Schweigt Gott deshalb, weil es ihn in Wirklichkeit gar nicht gibt?


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 


Kommentare

Von Werner Schlude am .

Vielen Dank für den guten Vortrag von Herrn S. Scherer zum Thema "Gott schweigt". Frage: Ist dieser Vortrag auch in voller Länge nachzuhören? Wenn "Ja" wo? Oder evtl. auch als Videovortrag zu sehen? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Gottes Segen für Ihre Arbeit.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren