ERF mit neuer TV-Strategie

Seit 30 Jahren produzieren wir als ERF Fernsehbeiträge, vor fünf Jahren haben wir den Fernsehsender ERF 1 ins Leben gerufen. Nun stellen wir unsere TV-Strategie neu auf. Dies ist eine Konsequenz aus der neuen ERF Vision. Sie verbindet den Wunsch, dass „Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert“, mit der Suche nach den „besten medialen Möglichkeiten“.

Zur Umsetzung dieser Vision haben wir eine neue TV-Strategie entwickelt:
1. Wir suchen zukünftig Sendeplätze auf säkularen Sendern.
2. Wir bauen unsere digitale Fernseh-Mediathek (www.erf.de/tv) und unsere Aktivitäten in den sozialen Medien wie YouTube und facebook aus.
3. Wir beginnen zum 1. Juli 2014 eine neue Partnerschaft mit dem christlichen Fernsehsender Bibel TV.

Einzelheiten, Hintergrundinformationen und Interviews zum Thema: