Inspiriert

Leidenschaftlich helfen: Es geht ums Überleben

Sendung vom: / Dauer: 27:56 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 15.11.2012 abgespielt werden.

Früher waren 13 % der Iraker Christen, heute sind es nur noch 3 %. Sie werden verfolgt, unterdrückt, getötet. Die Medien allerdings verschweigen die Verbrechen gegen die Christen im Irak. Sr. Hatune Dogan setzt täglich ihr Leben ein, um für Betroffene vor Ort seelische und finanzielle Unterstützung zu leisten. Von ihrem Einsatz und der Situation im Irak und den Nachbarländern erzählt sie bei INSPIRIERT.

Kommentare

Von Herta Maria am .

Der Beitrag hat mir sehr gut gefallen, da endlich jemand den Mut hat die Wahrheit über den menschenverachtenden, Demokratie-unfähigen Islam anhand auch von Tatsachenberichten zu verbreiten. Bitte mehr davon, bevor bei uns noch dies alles eintritt und unsere Heimat zerstört wird. Danke. Der HERR segne alle Mutigen, die für die Wahrheit eintreten. Der erste und größte Demokrat ist unser himmlischer Vater, der uns den freien Willen gegeben hat. Knechtschaft, wie im Islam gibt es bei dem einen wahren Gott, dem Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs nicht.


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Szenenwechsel

Sendung vom 09.07.2017

Szenenwechsel

Der Pastorensohn kehrt der Gemeinde den Rücken und macht Karriere in der großen Medienwelt. Sein Glaube bleibt dabei auf der Strecke.


Vorschaubild: Leidenschaft für Lebenshilfe

Sendung vom 25.06.2017

Leidenschaft für Lebenshilfe

Praktische Lebenshilfe – nah am Alltag und natürlich fromm, das ist die große Stärke der Bücher und Vorträge von Kerstin Wendel.


Vorschaubild: Ein Leben auf der Bühne

Sendung vom 11.06.2017

Ein Leben auf der Bühne

Kino, Fernsehen, Theater – ein Christ, der unzählige Rollen spielt und dabei sich selbst treu bleibt.


Vorschaubild: Staunen über das Universum

Sendung vom 28.05.2017

Staunen über das Universum

Dr. Norbert Pailer war schon als Kind von den Sternen fasziniert. Heute ist er überzeugt, dass sich Gott in seiner Schöpfung zeigt.


AnzeigeAnzeige