Gott sei Dank

Gott sei Dank

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom: / Dauer: 26:03 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 05.02.2017 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Kein IT-Girl mehr© ERF Medien

Beitrag 1

Kein IT-Girl mehr

Gautianna Mbula wollte ein Star sein. Doch Selbstsucht bringt sie erst mal zum Scheitern.

Vorschaubild: Wünsche und Erwartungen © ERF Medien e.V.

Beitrag 2

Wünsche und Erwartungen

Wenn sich Erwartungen erfüllen, anstatt unserer Wünsche. Die ÜberLebensHelferin erklärt’s.

Vorschaubild: Figurentheater "Radieschenfieber"© ERF Medien

Beitrag 3

Figurentheater "Radieschenfieber"

Matthias Jungermann und sein Zollstock gehen der Frage nach: Wovon träume ich?

Vorschaubild: Bender mit "Landungsbrücke"© ERF Medien

Beitrag 4

Bender mit "Landungsbrücke"

Für den Rapper aus Paderborn ist Jesus wie ein sicherer Hafen.

Kein IT-Girl mehr
Gautianna Mbula wollte ein Star sein. Doch Selbstsucht bringt sie erst mal zum Scheitern.

Wünsche und Erwartungen 
Wenn sich Erwartungen erfüllen, anstatt unserer Wünsche. Die ÜberLebensHelferin erklärt’s.

Figurentheater "Radieschenfieber"
Matthias Jungermann und sein Zollstock gehen der Frage nach: Wovon träume ich?

Bender mit "Landungsbrücke"
Für den Rapper aus Paderborn ist Jesus wie ein sicherer Hafen.

Links zur Sendung:

Kommentare


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 12.01.2018

Gott sei Dank

Nathan Grant von der Band „Flamekeepers“ hat mit Flüchtlingen ein Musical einstudiert.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 05.01.2018

Gott sei Dank

Mit Boxer Alexander Dimitrenko und den Rappern fil_da_elephant und Capo di Capi.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 29.12.2017

Gott sei Dank

Shaw Coleman ist gelernter Balletttänzer. Er leitet eine Künstlergemeinde der Heilsarmee.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 22.12.2017

Gott sei Dank

Mit dem Dreamteam Samuel Koch und Samuel Harfst.


AnzeigeAnzeige