Navigation überspringen

Album der Woche

Vorgehört: Jede Woche stellen wir dir ein Album aus der christlichen Musikszene vor.

Vorschaubild: Wirklich gut, aaaaaaber…
/ Album der Woche

Wirklich gut, aaaaaaber…

Album der Woche: „STAND“ von den Newsboys.

Positives und Negatives wird nicht nur in Koalitionsgesprächen abgewogen – auch bei der Bewertung eines Musikalbums ist das der Fall. Wo der Daumen beim Album der Woche “STAND” von den Newsboys hoch und wo er runter geht, das hörst du hier.

Vorschaubild: Erfahren und doch experimentierfreudig?!
/ Album der Woche

Erfahren und doch experimentierfreudig?!

Album der Woche: „STAND“ von den Newsboys

Die Newsboys sind eine Institution der christlichen Musikszene. Zwar in wechselnder Besetzung – aber auch 36 Jahre nach der Gründung der Band ist sie am Start. Da könnten sich Routinen eingeschlichen haben. Ob sich die Band aber auch noch neu erfinden kann, hörst du hier.

Vorschaubild: Die Themen gehen nicht aus
/ Album der Woche

Die Themen gehen nicht aus

Album der Woche: „STAND“ von den Newsboys

“STAND” – so lautet der Titel des Albums der Woche im ERF Pop. Was die Newsboys auf diesem Album inhaltlich veranstalten, das erfährst du hier.

Vorschaubild: Fans kommen auf ihre Kosten
/ Album der Woche

Fans kommen auf ihre Kosten

Album der Woche: „STAND“ von den Newsboys

Ob bei Büchern, Filmen oder in der Musik. Wenn immer dieselben Leute dahinter stehen, erkennt man da meistens eine klare Handschrift. Ob das beim Album der Woche “STAND” von den Newsboys genau so ist, erfährst du hier.

Vorschaubild: Erfahrene Musiker mit offenen Ohren
/ Album der Woche

Erfahrene Musiker mit offenen Ohren

Album der Woche: „STAND“ von den Newsboys

36 Jahre – so alt sind manche Künstler in der ERF Pop-Playlist noch nicht. Exakt so lange existiert aber die Band Newsboys schon. Und dass sie das Musikmachen noch nicht verlernt haben, zeigen sie auf ihrem neuen Album „STAND“ – dem Album der Woche im ERF Pop. Einen ersten Song daraus hörst du hier.