Navigation überspringen

Album der Woche – komplett

Das Album der Woche einmal komplett durchhören. Dabei den Künstler und Hintergründe verstehen und zusätzlich gibt’s eine Bewertung, Analyse und Fazit – jede Woche neu.

Vorschaubild: Singer-/ Songwriter durch und durch
/ Album der Woche – komplett

Singer-/ Songwriter durch und durch

Wir präsentieren Mat Kearnys Album „January Flower“.

Ein Album, das in einem Haus mitten in der Wüste entstanden ist kann doch gar nichts werden! Oder etwa doch? Absolut! Das beweist das Album „January Flower“ von Mat Kearny. Das gibt’s hier in voller Länge für euch.

Vorschaubild: Debütalbum einer „All American Family“
/ Album der Woche – komplett

Debütalbum einer „All American Family“

„Rise Up“ von CAIN.

Verbringt ein paar Minuten mit der Band CAIN und ihr fühlt euch, als hättet ihr einen Nachmittag im Sonnenschein verbracht. Hört ihr komplettes Debütalbum, in das die Geschwister Madison Cain Johnson, Taylor Cain Matz und Logan Cain all ihre Lebensfreude gepackt haben, und ihr seid mit Lächeln und Ohrwürmern für eine ganze Woche ausgestattet!

Vorschaubild: Hochgefühl eines Rock’n’Roll Konzerts
/ Album der Woche – komplett

Hochgefühl eines Rock’n’Roll Konzerts

„Live From the Woods Vol. 2“ von NEEDTOBREATHE.

„Livekonzert inmitten einer Pandemie? Warum nicht!“, haben sich wohl NEEDTOBREATHE gedacht und sich auf dem schönen Fleckchen Erde „The Caverns“ im US Bundesstaat Tennessee eingemietet. An drei Abenden wurden Konzerte gespielt – mit Hygiene Konzept und Social Distancing. Ein Hochgefühl eines Rock’n’Roll Konzerts! 

Vorschaubild: Gottes Liebe ist #1
/ Album der Woche – komplett

Gottes Liebe ist #1

„Perfect Love“ von Lincoln Brewster.

Wenn etwas die Welt verändern kann, dann ist es die perfekte Liebe Gottes. Davon ist Lincoln Brewster überzeugt und deshalb geht es in seinem neuen Album auch um genau diese perfekte Liebe.