Navigation überspringen
Vorschaubild: Festes Fundament
/ Spruch des Tages

Festes Fundament

Markus 13,31

Die Band Silbermond hat mal in einem Lied gefordert: „Gib mir ein kleines bisschen Sicherheit. Gib mir was, das bleibt!“ Der Satz ist mir im Kopf hängen geblieben – weil ich mir das auch oft wünsche. Ich sehne mich nach etwas, das Bestand hat. Das mich auch durch die schweren Zeiten trägt. Etwas, das sich nicht morgen schon wieder verändert hat. Mit diesem Wunsch bin ich bei Jesus genau richtig. Er hat mal gesagt: „Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.“ (Markus 13,31) Damit meint er, dass seine Zusagen immer gelten werden: Er wird mich nicht alleine lassen, er hat einen Plan mit meinem Leben. Und: ich kann ihm immer vertrauen!

Elena Hickman