Navigation überspringen
Vorschaubild: Nur keine Angst!
/ Spruch des Tages

Nur keine Angst!

Markus 4,40

Da waren die Jünger Jesu aber ganz schön in der Klemme. Sie sind in der Nacht im kleinen Schifferboot mitten auf dem See Genezareth und ein Sturm bricht los. Das Boot läuft voll Wasser! Und Jesus schläft hinten im Boot. In ihrer Angst zu ertrinken wecken sie Jesus und machen ihm Vorwürfe! Wir kommen um und du schläfst! Und wie reagiert Jesus? Erst einmal bringt er den Sturm zum Erliegen. Und dann fragt er seine Jünger: „Was seid ihr so furchtsam? Habt ihr noch keinen Glauben?“ (Markus 4,40) Ich verstehe: Glauben heißt Gott zu vertrauen. Und dieses Vertrauen nimmt die Angst! Weil Gott alles in der Hand hat – auch die Stürme in meinem Leben.

Horst Kretschi