Navigation überspringen
Vorschaubild: Von Herzschmerz und Liebeskummer
/ Spruch des Tages

Von Herzschmerz und Liebeskummer

Psalm 51,19.

„schniiiiiief“ – Lautes schluchzen dröhnt aus dem Hörer. Nach einer kurzen Stillen kommt die Erklärung dazu: „Man, ich versteh das nicht: Warum heiratet jeder, bekommt Kinder und ich schaff es nicht mal eine normale Beziehung hinzubekommen?“ Uff, wie Antwortet man denn darauf? Manchmal überfordert mich das Leid anderer. Wie gut, dass ich das Telefonat immer auch an Gott weiterleiten kann: Er legt nicht ratlos auf. Die Erfahrung hat auch der Psalmist in der Bibel gemacht und auf den Punkt gebracht: „Ein zerbrochenes und verzweifeltes Herz wirst du, o Gott, nicht zurückweisen.“ (Psalm 51,19).

Annabel Breitkreuz