Navigation überspringen
Vorschaubild: Es kann nur einen geben!
/ Spruch des Tages

Es kann nur einen geben!

Lukas 16,13

Über 30 Jahre ist es her, dass der Filmklassiker „Highlander“ in die Kinos kam. Unsterbliche im Kampf gegeneinander. Der Schotte Connor MacLeod muss am Ende gegen den Schwarzen Ritter antreten. Denn: Es kann nur einen geben.

 So ist das auch mit Gott. In der Bibel steht: „Niemand kann zwei Herren dienen. Denn man wird immer den einen hassen und den anderen lieben oder dem einen gehorchen, den anderen aber verachten. Ihr könnt nicht Gott und dem Geld zugleich dienen.“

Natürlich brauchen wir Geld zum Leben. Und natürlich können wir Geld besitzen und gleichzeitig an Gott glauben. Darum geht es hier nicht. Es geht um die Frage nach der Priorität. Was ist mir wirklich wichtig? Und wer ist der Chef im Ring? Wird das Geld zu meinem Gott, um den sich alles dreht und dem ich alles unterordne oder lasse ich Gott Gott sein? Beides geht nicht. Denn: Es kann nur einen geben.

Ingo Marx