Navigation überspringen
Vorschaubild: #25 weil er meine Angst nimmt
/ Spruch des Tages

#25 weil er meine Angst nimmt

Johannes 16, 33

Ein kleiner Junge fragt vor dem Schlafen gehen: „Papa, kannst du schauen, ob unter meinem Bett ein Monster versteckt ist?“ Und der Papa antwortet: „Da würde nur ein kleines Monster drunter passen. Und wenn es so klein ist, dann könnte es sich überall verstecken.“ Nicht sehr beruhigend, oder? Da ist die Aussage von Jesus schon viel besser: „In der Welt habt ihr Angst. Doch ihr braucht euch nicht zu fürchten: Ich habe die Welt besiegt.“ (Johannes 16, 33) Jesus hat das seinen Freunden gesagt, weil ihnen schwere Zeiten bevorstanden – das hat Jesus nicht beschönigt. Aber er hat ihnen versichert, dass diese Tage begrenzt sind. Dafür hat er später gesorgt, indem er am Kreuz gestorben ist. Und diese Zusage gilt heute immer noch.

Elena Hickman