Navigation überspringen
/ Glaube leben

Einfach mal auf den AB sprechen

Wie bete ich eigentlich „richtig“?

Es gibt Gesten, da weiß jeder direkt was gemeint ist. Ein Daumen nach oben ist ein Lob – wenn der Zeigefinger geschwungen wird, sollte ich mir dagegen schnell eine gute Ausrede überlegen. Aber auch wenn die Hände gefaltet sind, weiß jeder was Sache ist: Da wird gebetet. Aber wieso machen wir das und wie betet man richtig? Darüber sprechen wir hier.