Navigation überspringen
Vorschaubild: Ungewollt kinderlos
/ ERF Gott sei Dank

Ungewollt kinderlos

Eine Frau wünscht sich nichts sehnlicher als eine große Familie.

Gertraud Schöpflin möchte so schnell wie möglich Mutter werden. Für sie bedeutet Lebensglück Familienglück. Über mehrere Jahre versuchen Gertraud und ihr Mann, schwanger zu werden – vergeblich. Das lässt Gertraud an Gottes Güte zweifeln.