Navigation überspringen
Vorschaubild: Tschüss, Sorgen!
/ Spruch des Tages

Tschüss, Sorgen!

Lukas 12,25

Kennt ihr noch den Song von Jürgen von der Lippe: „Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da?“ Je nachdem, wie wir Menschen so gestrickt sind, prägen Sorgen unser Leben. Und man kann sich wirklich um alles Sorgen machen: das kranke Meerschweinchen, die gekündigte Arbeitsstelle, die nächste Fahrt auf der Autobahn … Manche Sorgen sind ja auch begründet. Aber Jesus sagt in der Bibel: „Können all eure Sorgen euer Leben auch nur um einen einzigen Augenblick verlängern? Natürlich nicht!“ (Lukas 12,25) In diesem Sinn: Nachdenken und abwägen – klar. Mit Gott unsere Ängste besprechen – unbedingt. Aber dann können wir unsere Sorgen getrost links liegen lassen.

Karin Goll