Navigation überspringen
Vorschaubild: Feuer vom Himmel
/ Spruch des Tages

Feuer vom Himmel

Matthäus 28,19-20

Heute ist Pfingsten. Ein besonderer christlicher Feiertag. Er erinnert an ein Ereignis vor fast 2000 Jahren. Damals fiel Feuer vom Himmel, das nicht zerstört, sondern inspiriert, die Zunge löst und Angst nimmt. So war der Geist Gottes, der Heilige Geist, an Pfingsten in das Leben der Nachfolgerinnen und Nachfolger von Jesus gestürmt. Er hatte etwas Neues entstehen lassen – ein Start-Up-Unternehmen, heute bekannt als Gemeinde von Jesus Christus. An Pfingsten befähigte der Heilige Geist jene, die Jesus gefolgt waren, den Auftrag von Jesus umzusetzen; der da lautet: „Geht hin in alle Welt und predigt das Evangelium. Ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Welt.“ (Matthäus 28,19)

Wolf-Dieter Kretschmer