Navigation überspringen
Vorschaubild: Zum Schiffsbau inspiriert
/ Spruch des Tages

Zum Schiffsbau inspiriert

1. Mose 6,22

Der Geist Gottes inspiriert einen Mann, ein Schiff zu bauen. 150 Meter lang soll es sein, 25 breit und 15 Meter hoch. Abgedichtet mit Pech und nur mit einem Tor versehen, soll es viel Platz bieten für Mensch und Tier. Einziges Problem: Es gibt weit und breit kein Wasser! Trotzdem tut der besagte Mann, was ihm der Geist Gottes klar macht. „Und Noah tat alles, was ihm Gott gebot.“ (1. Mose 6,22) Ist in der Bibel dazu festgehalten. Er baut im heißen Wüstensand ein hochseetüchtiges Schiff. Viele Jahre wird er für sein Vorhaben verlacht. Aber Noah werkelt weiter, denn er weiß: Gottes Geist hat mich beauftragt. Noah hat gut daran getan, das Ansinnen des Geistes Gottes zu befolgen. Als die große Sintflut kam, fanden er und seine Familie zusammen mit vielen Tieren Schutz in der Arche und wurden gerettet.

Wolf-Dieter Kretschmer