Navigation überspringen
Vorschaubild: Die Quittung gibt's zum Schluss
/ Spruch des Tages

Die Quittung gibt's zum Schluss

Sprüche 14, 14

Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass ihr es schwerer habt, wenn ihr den ehrlichen Weg geht? Wer hin und wieder mal lügt, kann sich scheinbar aus allen unangenehmen Situationen herauswinden. Wer betrügt, hat am Ende mehr von seinem Geld und wer es mit Regeln nicht ganz so ernst nimmt, der scheint öfter auch mal Spaß zu haben. Aber ist es deshalb legitim, sich so zu verhalten? Eigentlich kennen wir die Antwort alle. In der Bibel ist sie deutlich ausformuliert. Da steht: „Wer krumme Wege geht, bekommt, was er verdient; und auch der Gute wird für seine Taten belohnt.“ (Sprüche 14, 14) Die Quittung für meine Taten bekomme ich auf jeden Fall. Nur nicht immer sofort. Und am Ende werden sich gute Taten eben auszahlen.

Steffen Schmidt