/ Musica sacra

Nachweihnachtliche Musik von Michael Praetorius

Michael Praetorius (1571- 1621) war Komponist, Organist, Hofkapellmeister und Musik-Gelehrter und wirkte vor allem in Dresden und Wolfenbüttel. Er schuf eine große Zahl von Kirchenkompositionen; bekannt ist er auch für seine Choralsätze, von denen sich drei im Evangelischen Gesangbuch finden. In diesem Programm präsentiert Ute Zintarra nachweihnachtliche Musik von Prätorius, u.a. "Der Morgenstern ist aufgedrungen", "Es ist ein Ros entsprungen" und "Quem pastores laudavere"



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren