/ Musica sacra

Singet dem Herrn ein neues Lied!

mit Ute Zintarra

Am Anfang des neuen Jahres die Aufforderung, dem Herrn ein neues Lied zu singen. Diese Aufforderung findet sich – mit unterschiedlichen Akzenten – in den Psalmen 96, 98 und 149. Sozusagen in eigener Sache haben immer wieder Komponisten diesen Psalm vertont und damit „ein neues Lied“ geschaffen. In diesem Programm präsentiert Ute Zintarra Vertonungen von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude und Johann Pachelbel und Johann Philipp Krieger und Felix Mendelssohn Bartholdy.



Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren