/ Lied der Woche

Gemeinsam (Deine Grenzen, deine Gaben) (6/7)

Niemals allein durchs Leben

Der Download dieser Sendung ist noch 7 Tage verfügbar.

Das Lied mit dem Titel „Gemeinsam“ aus der Feder von Reinhard Börner ruft dazu auf, gemeinsam Dinge anzupacken, die man allein nicht meistern kann. Denn jeder hat von Gott verschiedene Gaben bekommen, die man zum Wohl der Gemeinschaft und zur Ehre Gottes einsetzen kann.

„Gemeinsam“ etwas anpacken kann aber auch heißen: Du und ich – gemeinsam mit Gott! In der gleich folgenden dritten Strophe singt Reinhard Börner: „Gott will durch uns Menschen handeln, seine Art kann uns verwandeln, weil er in uns Menschen wohnt.“ Jesus hat einmal gesagt: Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht“ (Joh 15,5). Ein älterer Mann erzählte einmal, dass er dies zu verinnerlichen versucht, indem er beim Spazierengehen im Takt seiner Schritte immer wieder mal sagt: „Ich in ihm und er in mir. Ich in ihm und er in mir.“

Kai-Uwe Woytschak





Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren